14.06.2009 − KRIESTEN baut den ZOB für Lüdenscheid

Die Stadt Lüdenscheid hat KRIESTEN mit den Arbeiten zur Erstellung des neuen Zentralen Omnibus Bahnhofs (ZOB), sowie der zugehörigen Park-and-Ride-Anlage beauftragt. Der ZOB, welcher zwischen Bahnhofsallee und der neuen Gleisanlage gebaut wird, ist zentraler Baustein der Neugestaltung des Bahnhofsareals der Kreisstadt.
Im Rahmen der Ausschreibung konnte sich KRIESTEN mit einem technischen Sondervorschlag den Zuschlag holen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis November 2009. Dann stellt der ZOB mit P+R den reibungslosen Anschluss des Lüdenscheider Nah- und Individualverkehrs an das Bahnnetz sicher.